Mit dem Mountainbike über die Alpen radeln oder unbekannte Länder erkunden. Ob auf kulturellen Pfaden oder unbekannten Routen. Erlebe eindrucksvolle Ausblicke auf die Bergwelt, genieße die Stille der Alpen, lerne Flora und fremde Kulturen kennen. Verbessere dabei deine Fahrtechnik. Unsere Leidenschaft und professionelle Ausbildung ist Garantie, dass deine Tour ein unvergessliches Erlebnis wird, bei der neben sportlicher Aktivität Spaß und Genuss stets im Vordergrund stehen.

4 Tage bayerische Alpen – Wandern Mountainbike Klettern

Lenggries, direkt an der Isargelegen, ist der ideale Ausgangspunkt für großartige Genusstouren im bayrischen Alpenraum – ob zu Fuß, mit dem Mountainbike oder bei ersten Klettererlebnissen am Fels. Unser heimisches Bergführerteam bietet Ihnen die Möglichkeit in unterschiedliche Sportarten hinein zu schnuppern, auf Touren ihre Kenntnisse zu vertiefen. Spaß und der Erlebniswert stehen dabei
stets im Vordergrund.

Termine:  folgen in Kürze

Mountainbike Fahrtechnik
Bike&Bogen im Pfaffenwinkel

 

In Kürze mehr Infos

Bike und Yoga im Soca Tal Slowenien

 

Wo sonst ist der genialer Ausgangspunkt für unvergessliche Touren als Kobarid, um Mountainbike-Abenteuer pur und Fahrtechnik auf traumhaften Wegen zu erleben? Wo, wenn nicht in Slowenien den Unterschied zwischen unberührter Landschaft und türkisfarbene Flüsse geniesen, sich dabei entspannen und erholen? Und wo sonst die Geschichte Europas kennen lernen und dabei den Frieden schätzen zu lernen?
Finde dies selbst heraus und erlebe das Soca Tal mit seiner wilden Schönheit der Julischen Alpen und seiner unglaublichen Gastfreundschaft.
Kobarid, der perfekte Ausgangspunkt für unser Bike & Yoga Tourencamp.....

Termin: folgt in Kürze

Mehr Info

Element Natur: Erlebnis-Reisen mit dem Mountainbike

Marokko - Mountainbike Abenteuer

Wo sonst ist der genialer Ausgangspunkt für unvergessliche Touren als Marrakesch, um Mountainbike-Abenteuer pur auf traumhaften Wegen zu erleben? Wo, wenn nicht in Marokko den Unterschied zwischen unberührter Wüste und schneebedeckten Atlas-Gebirge kennen zu lernen? Und wo sonst die marokkanische Gastfreundschaft kennen lernen und dabei den Spirit schätzen zu lernen?Finde dies selbst heraus und besuche diese Region mit spektakulärer Berglandschaft und einzigartiger Gastfreundschaft.

 

Termine:   folgt in Kürze

The Wild Beauty -
Mountainbike Paradies Montenegro

Wo sonst kann ich Mountainbike-Abenteuer pur auf traumhaften Single Trails erleben und abends das mediterrane Flair genießen? Wo, wenn nicht an Montenegros Küstenstreifen erlebt man die K&K Monarchie pur und lernt dabei die Geschichte Europas kennen? Und wo sonst schätzt man die Gastfreundschaft, was die Montenegriner so einzigartig ausmacht und lernt dabei den Weinanbau zu schätzen. Finde dies selbst heraus und besuche dieses gastfreundliche Völkchen,
in dem sich im Laufe der Jahre alte Hirtenpfaden und Karawanenwegen durch spektakuläre Berglandschaften vermischt haben.

Artikel zu MTB  Abenteuer Montenegro Ausgabe MountainBike 10/2011

 

 
Mountainbike Erlebnis TRANSMONTENEGRO

Entdecke das "Land der Schwarzen Berge", bizarre Gipfel, tief zerklüftete Schluchten, idyllische Bergseen, saftgrüner Urwald, verträumte Buchten, Gastfreundschaft auf einsamen Almen und mediterranes Flair...

Termine:   10.-17.06.2017 | 18.-25.06.2017 | 23.-30.09.2017  01.-08.10.2017
                                                                                hier findest du das Programm

 

Reisepreis   ab 1279,00 EUR              

 

Mountainbike Erlebnis Küstentrail

Traumhafte Aussichten auf die „Fjorde Montenegros“, Unesco Weltkulturerbe Bucht und Altstadt von Kotor, Biken auf historischen Millitärwegen,  Spektakurlärer Ausblick vom Mausoleum im Nationalpark Lovcen, auf der Suche nach Pelikane am Skutarisee, lokale Spezialitäten geniesen ...
Mehr Infos

Bericht zu Bikeabenteuer Kotor

 

Termine:   folgen in Kürze

                

Um die höchsten Gipfel des Balkan

Fahrradtour durch Albanien, Montenegro und Kosovo

Der Balkan, unbekannter Mythos. Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne.Für Abenteuerer sind die Albanischen Alpen sicher ein Geheimtipp. In dieser schwer zugänglichen Region erwartet uns eine bezaubernde, intakte Gebirgswelt mit vielfältiger Flora und Fauna. Gleichzeitig ist sie bekannt als die traditionsreichste Gegend mit außerordentlich gastfreundlichen Menschen.

Radfahrer, die neben schönen einsamen Bergwelten reichhaltige Kulturen intensiv erleben möchten, sind bei dieser Fahrradreise gut aufgehoben. Aufenthalte in den Städten Shkodra, Pejë, Deçani und Tirana sind eine interessante Abwechslung. Besuche bei einheimischen Familien bleiben ein unvergessliches Erlebnis.

Auf abgelegenen Zufahrtsstraßen und Almwegen schlängelt sich unsere Route durch eine der abgelegensten und wildesten Bergregionen von Albanien, Montenegro und dem Kosovo. Spektakuläre Schluchten, atemberaubende Landschaften, kristallklare Bergseen und einsame malerische Bergdörfer, in welchen die Zeit still zu stehen scheint.

Familiengeführten Pensionen verwöhnen uns mit hausgemachten Speisen, und natürlich sollte der Raki probiert werden!

 
Termine:      01.-08. Okt 2017  -  hier findest du das Programm


Reisepreis   ab 1380,00 EUR

  

Kontakt

Andrea Baumgartner

Sigohostr. 8b, 85635 Siegertsbrunn

Tel         +49 89 75 999 384

Mobil   +49 160  9635 2380

Folge uns

  • w-facebook
  • Twitter Clean

Infos

© 2018 Andrea Baumgartner. Design artelas.de